Teilnahmebedingungen für die Tech Data Good News-Kampagne

Die Tech Data Good News-Kampagne ist eine Kampagne in Zusammenarbeit mit HP Deutschland. Teilnahmeberechtigt sind alle Kunden der Tech Data GmbH & Co. OHG (im Folgenden: Tech Data) mit einer gültigen Kundennummer. Nicht teilnahmeberechtigt sind Subdistributoren und Mitarbeiter von Tech Data. Ein Rechtsanspruch auf Teilnahme besteht nicht.

Die Teilnahme ist kostenlos. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Registrierung auf der Kampagnen-Website de.techdata.com/goodnews. Die Teilnahme muss durch Tech Data bestätigt werden. Jeder Teilnehmer darf sich nur einmal registrieren. Tech Data behält sich vor, Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen, die sich durch Manipulation Vorteile verschaffen oder gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen.

Mit der Registrierung erklären Sie sich eindeutig damit einverstanden, E-Mails im Rahmen der Kampagne an die bei der Registrierung angegebene E-Mail-Adresse zu erhalten. Sollten Sie eine Abmeldung wünschen, schreiben Sie bitte eine E-Mail an ChannelMarketingTeam@techdata.com.

Gewinnspiel

Die Good News-Kampagne ist in verschiedene Kampagnenphasen gegliedert und in jeder Phase besteht die Möglichkeit an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Die Laufzeit der jeweiligen Phase wird auf de.techdata.com/goodnews veröffentlicht.

Im Rahmen der Kampagne können virtuelle Spielkarten aus 6 verschiedenen Themen- und Produktbereichen gesammelt werden. Sammelkarten werden vergeben bei:

  • Anmeldung zur Kampagne
  • Erreichung individueller Umsatzziele
  • Kauf von Aktionsprodukten
  • Lösung von Quizfragen
  • Sonderaktionen

Die Sammelkarten haben unterschiedliche Wertigkeiten und können wie bei einem Quartett-Kartenspiel in passenden Vierergruppen ausgelegt werden. Im Highscore auf de.techdata.com/goodnews wird die Wertigkeit der eigenen Kartenauslage angezeigt sowie die aktuelle Position des Teilnehmers im Ranking aller Teilnehmer.

Preise gewinnen am Ende einer Kampagnenphase die Top 10 des Highscores und damit die 10 Teilnehmer mit dem höchsten Gesamtwert ihrer Kartenauslage. Die jeweiligen Preise für die Plätze 1 bis 10 werden auf de.techdata.com/goodnews veröffentlicht. Sind zwei oder mehr Teilnehmer im Ranking gleich platziert, wird der Gewinn an den Teilnehmer vergeben der in der jeweiligen Kampagnenphase den höheren Umsatz mit HP Computing-Produkten erzielt hat. Besteht dann immer noch Gleichstand, entscheidet das Los.

Sind für die Vergabe von Sammelkarten und/oder die Platzierung im Highscore-Ranking Umsätze relevant, so beziehen sich diese, wenn nicht anders angegeben, auf den Gesamtumsatz des Teilnehmers mit Produkten aus dem Bereich Computing des Herstellers HP Inc.. Ausgenommen sind Umsätze mit HP TopConfig-Produkten. Es gilt ausschließlich der in der jeweiligen Kampagnenphase fakturierte Umsatz.

Zusätzlich werden im Rahmen der Kampagne in unregelmäßigen Abständen Sondergewinne vergeben, z.B. für das Sammeln und/oder Auslegen bestimmter Karten oder Kartenkombinationen. Die entsprechenden Voraussetzungen und Bedingungen für diese Gewinne werden rechtzeitig und umfassend auf de.techdata.com/goodnews veröffentlicht.

Jeder Gewinner wird spätestens nach 6 Werktagen per E-Mail über seinen Gewinn benachrichtigt. Der Versand der Gewinne erfolgt an die bei der Registrierung angegebene Adresse.

Allgemeines

Es wird darauf hingewiesen, dass die vorgenannten Gewinne Einkünfte/Zuwendungen darstellen und entsprechend der Pauschalierungsregelung des § 37b EStG von Tech Data versteuert werden. Der Gewinner muss daher die erhaltenen Gewinne nicht noch einmal versteuern. Es wird empfohlen, ihren Arbeitgeber über diesen Vorgang in Kenntnis zu setzen und entsprechende Nachweise vorzulegen.

Datenschutzhinweis

Datenschutzrechtlich Verantwortlicher ist die Tech Data GmbH & Co OHG, Kistlerhofstr. 75, 81379 München (nachstehend: Tech Data). Zum Zwecke der Durchführung der Aktion wird Tech Data soweit erforderlich personenbezogene Daten (Vor- und Zunamen, geschäftliche Anschrift, Position im Unternehmen, E-Mail-Adresse, Kundennummer) erheben, speichern und nutzen. Personenbezogenen Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind, es sei denn gesetzliche Aufbewahrungspflichten (Handelsrecht, Steuerrecht) stehen einer Löschung entgegen. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten sind die Teilnahmebedingungen als vertragliche Grundlage (Art. 6 Abs. 1 S. 2 lit. b) DSGVO) und Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 S.2 lit. a).

Ihre Rechte: Auf Anfrage teilen wir Ihnen mit, ob und ggf. welche Daten über Sie gespeichert sind (Auskunft). Soweit die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, haben Sie ferner das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten, sowie das Recht, die Daten, die Sie Tech Data bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format von Tech Data zu erhalten.

Weitergabe an Dritte: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten an diejenigen externen Dritten weiter, die uns bei der Organisation und Durchführung der Aktion unterstützen, z.B. beauftragte Zustelldienste.

Weitere Informationen und Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter https://de.techdata.com/datenschutz

Sonstige allgemeine rechtliche Hinweise

Veranstalter ist die Tech Data GmbH & Co. OHG. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit ohne gesonderte Benachrichtigung zu ändern. Im Übrigen gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Tech Data, jederzeit abrufbar unter www.techdata.de. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss der Normen des UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand ist München.