Wie sicher ist Ihr Kunde?
Machen Sie den ersten Schritt und überprüfen Sie kostenlos Ihre eigene Cyber Security-Reife.

Ihre Vorteile mit Cyber Scoring

So einfach wie ein Bonitätscheck - nur für IT-Sicherheit

Für ein Scoring wird nur die Domain des Unternehmen benötigt.

Einfaches Risikomanagement

Erkennen Sie Risiken aus der Perspektive eines Angreifers.

Unendlich skalierbar

Vollautomatisierte Erstellung der Reports für IT-Manager und Security Spezialisten

Automatische Analyse

Finden Sie die Schwachstellen aus über 250 Findings – ohne technischen Know-How

Der Türöffner für mehr Sicherheit

Handlungsempfehlungen aufzeigen und zusätzliches Geschäft generieren

Managed Services

Integrieren Sie das Cyber Scoring als Whitelabel Service in Ihr Geschäftsmodell

In nur vier Schritten messen wir den Cyber Security-Reifegrad.

1. Aufklärung

Die Aufklärungsphase dient dazu, anhand der angegebenen Domain herauszufinden, welche Systeme, Netzwerke und vereinzelnde Endpoints zu dem Unternehmen gehören. Hierzu benötigen Sie nur die Domain Ihres Kunden.

2. Identifizierung

Die identifizierten Systeme werden untersucht. Dabei werden für alle sicherheitsrelevanten Domains bzw. IP-Adressen aktuelle und öffentlich zugängliche Daten erhoben.

3. Bewertung

Oft finden wir mehrere tausende Erkenntnisse. Der Scoring Algorithmus analysiert diese Werte, fasst diese in acht Risikokategorien zusammen und bewertet sie nach ihrer Auswirkung.

4. Ergebnis

Die Reports helfen Ihnen beim Bewerten der besonders kritischen Schwachstellen. Validierte Benchmarks dienen Ihnen zur Priorisierung der Maßnahmen und Erstellung einer Roadmap für Ihre Kunden.

Antworten auf häufig gestellte Fragen.