Lernen Sie HPE GreenLake kennen

Welche Probleme löst HPE GreenLake?

HPE GreenLake    VS.    Traditional IT

IT-Ressourcen, die entsprechend den Anforderungen des Unternehmens skalierbar sind, mit einer einfachen nutzungsabhängigen Bezahlung.

Unternehmen kaufen zunächst ihre IT-Ausrüstung, danach erfolgt die Installation und Wartung.

Partnersicht
HPE GREENLAKE

Langfristige Einnahmequelle je nach Laufzeit (ca. 3-5 Jahre)

Erhöhung der Kundenbindung durch regelmäßigen Kontakt und aufbauenden Erweiterungen

Konkurrenzfähiges Angebot gegenüber Hyperscalern

TRADITIONAL IT

Ungewisse Einnahmen auf kurze und lange Sicht

Jede Erweiterung der Infrastruktur des Endkunden erfordert Durchsetzen gegen weitere Anbieter und Lösungen

Traditioneller Hardwareverkauf nicht mehr ausreichend. Erweiterung des Portfolios um As-a-Service Konzepte um konkurrenzfähig zu bleiben

GreenLake als Basis für ein zukünftiges Geschäft als Managed Service Provider.

Benutzersicht
HPE GREENLAKE

Pay-as-you-go Lösung, die sich nutzungsbasiert anpasst, für vorhersehbare und transparente Kosten

Vollständige Kontrolle und Transparenz durch Verwendung von HPE GreenLake Central

Die Benutzer können ihren IT-Bedarf erweitern oder reduzieren und passen ihre IT an ihr Geschäft an

Entlastung der IT-Teams - mehr Zeit, um sich auf Innovation und Geschäftsergebnisse zu konzentrieren

Applikationen mit spezifischen Anforderungen an Datenschutz, Compliance und Security bleiben vor Ort und profitieren von zusätzlichen Features bei HPE GreenLake Central

Schneller und unkomplizierter Refresh von Altgeräten im Rahmen von HPE GreenLake

TRADITIONAL IT

Hohe Kapitalbindung und zusätzliche Kosten durch Über/Unterprovisionierung

Verschiedene Tools für Betreuung von Public Cloud Diensten und eigener Infrastruktur

Langer Einkaufsprozess für zusätzliche Hardware und fehlende Reaktionsmöglichkeiten auf volatilen Kapazitätsbedarf

Hohe Auslastung von IT-Administratoren durch Zunahme von Routine-Aufgaben

Datenschutz und Compliance Richtlinien müssen selbstständig in der IT-Umgebung gewährleistet und IT-Security permanent weiterentwickelt und geprüft werden

Das Risiko mit ineffizienten Altgeräten zu arbeiten bzw. Mehraufwand bei Produktabkündigungen

Warum sollten Sie Tech Data wählen?

Wir sind bereits zertifizierter GreenLake Distributor und verfügen über fundierte Marktkenntnisse, sodass wir Sie ideal zu HPE GreenLake und Ihrem Geschäft beraten können.


Zusätzlich erhalten Sie Zugang zu unserer Cloud Plattform StreamOne.


Greenlake Central

Entdecken Sie HPE GreenLake Central, eine Softwareplattform, die Erkenntnisse und Prozesse für HPE GreenLake und die Public Cloud zentralisiert

KONTAKT

kontakt

Sie möchten erfahren, wie Sie als Partner mit HPE GreenLake ein passendes As-a-Service Konzept aufbauen können? Wir beraten Sie gerne bei Ihren Fragen.

+49 89 / 4700 3002
HPE@techdata.de

Newsletteranmeldung

Bleiben Sie mit unserem Newsletter immer up-to-date und verpassen Sie keine Neuigkeiten rund um HPE und HPE GreenLake