Logo Microsoft

SOFTWARE – WINDOWS SERVER & MICROSOFT OFFICE

Windows Server 2022

Modernisierung mit Windows Server 2022

Das cloudbereite Betriebssystem, das lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen erweitert.

Modernisieren mit Windows Server 2022 – das cloudbereite Server Betriebssystem, welches lokale Infrastrukturen um Hybridfunktionen aus Azure erweitert. Mit Secured-Core-Lösungen aus mehrschichtigen Sicherheitsstufen ab Gerätestart sowie Windows Admin Center für die einfachere Verwaltung & höherer Remote-Work Unterstützung, machen Sie Ihre Infrastruktur agiler und effizienter für die Zukunft.

TOP GRÜNDE FÜR WINDOWS SERVER 2022

Icon Windows Server 2022 Security Reason

Fortschrittlichste, mehrschichtige Sicherheit

  • Gesicherte Kerne schützen Server vor komplexen Angriffen und bieten Schutz von unternehmenskritischen Daten.
  • Maximaler Schutz vor aktuellen und zukünftigen Bedrohungen durch fortschrittliche Advanced Multi-Layer Security.
  • Nachhaltiger Schutz durch vereinfachte Sicherheit, erweiterter Schutz und vorbeugende Verteidigung.
  • Neue Sicherheitsfunktionen wie Secured-Core-Server und sichere Konnektivität.

Benefits

  • Kombinierte Sicherheitsfunktionen
  • Fortschrittlichste Sicherheitslösungen
  • Schützt sensible Daten
Icon Windows Server 2022 Efficency Reason

Steigert die Effizienz und Produktivität

  • Schnellere Downloadzeit und bessere Performance durch Verringerung der Größe des Windows Container-Images.
  • Verbesserter Storage Migration Service erleichtert die Migration von mehreren Quellspeicherorten.
  • Speicherreparaturgeschwindigkeit individualisiert die Ressourcenplanung und verbessert die Flexibilität durch Reparatur von Datenkopien (Resilienz) oder der Verwendung aktiver Workloads.
  • Arbeiten von Überall – durch komfortablen und sicheren Zugang auf Remote Desktops und Apps.

Benefits

  • Arbeiten von Überall
  • Produktivität von Mitarbeitern
  • Skalierung für Unternehmen jeglicher Größen
Icon Windows Server 2022 Cloud Reason

Hybridfunktionen mit Azure Cloud

  • Effiziente Konnektivität zwischen Windows Admin Center und Azure Arc.
  • Lokale Infrastruktur und Hybridfunktionen vereinfachen den Weg in die Cloud.
  • Erleichterungen durch Containerisierung von NET-Anwendungen durch das Windows Admin Center-Tool.
  • Nützliche Verwaltungsfunktionen durch Azure Arc, wie Azure Policy, Azure Monitor und Azure Defender.

Benefits

  • Gewinnsteigerung
  • Produktivitätssteigerung
  • Verringerung des Zeitaufwands

Jeder Benutzer und jedes Gerät, der bzw. das eine Verbindung mit einem Windows Server 2022 herstellt, benötigt eine Clientzugriffslizenz (Client Access License, CAL). Sie können je nach Bedarf zwischen User CAL (pro Benutzer), Device CAL (pro Gerät) oder RDS CAL wählen.

Remote Desktop Services CALs mit Mirco & Sofie

Mythen rund um die OEM Lizenzierung

Windows Server SKU Chooser

Das passende Produkt für Sie

Windows Server 2022 Standard

Windows Server 2022 Standard
64-Bit Deutsch 16-Core
TD# 6862633

Windows Server 2022 Standard
64-Bit Deutsch 24-Core
TD# 6862616

Erweiterungen:

2Cr APOS Additional Licence
TD# 6875283

4Cr APOS Additional Licence
TD# 6862642

16Cr APOS Additional Licence
TD# 6862618

2Cr POS Additional Licence
TD# 6862619

4Cr POS Additional Licence
TD# 6862634

16Cr POS Additional Licence
TD# 6862631

Windows Server 2022 Datacenter

Windows Server 2022 Datacenter
Deutsch 16 Core
TD# 6862639

Windows Server 2022 Datacenter
Deutsch 24 Core
TD# 6862638

Erweiterungen:

Deutsch 2Cr Additional Licence
TD# 6862621

Deutsch 4Cr Additional Licence
TD# 6862632

Deutsch 16Cr Additional Licence
TD# 6862631

Windows Server 2019 Datacenter

Deutsch 1 Device CAL
TD# 6862646

Deutsch 5 Device CAL
TD# 6862624

Deutsch 1 User CAL
TD# 6862620

Deutsch 5 User CAL
TD# 6862637

Kontakt

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder unserem Portfolio?
Sie wollen den Wandel in Ihrer Branche mitgestalten?
Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihre Herausforderungen!

Microsoft ESD Sales
089 4700 1826

microsoft-esd-sales@techdata.com