08.06.2020 | Christian Scheler

Der Einstieg in Hyper Converged Infrastructure wird Dank neuem NetApp Express-Pack erheblich günstiger

Hyper Converged Infrastructure Lösungen vereinen Storage und Compute Elemente in einer Appliance. Die Komponenten sind aufeinander abgestimmt und skalieren optimal miteinander. Das führt dazu, dass sie besonders schnell bereitgestellt und eingerichtet werden können.

Aus diesem Grund eignen sich HCI-Lösungen besonders in Bereichen, in denen der Bedarf an Kapazitäten kurzfristig sprunghaft ansteigen kann. Typischerweise findet das allerdings häufig in neu aufkommenden Geschäftsfeldern statt. Gerade in diesen Bereichen sind hohe Investitionen in IT-Infrastruktur aber oft schwer zu stemmen. Der Einstieg in eine HCI-Architektur war deshalb bisher vor allem für kleinere, agile Unternehmen, trotz des Mehrwerts einer solchen Lösung, kaum zu bewältigen.

Um diesen Weg zu erleichtern, hat NetApp eine HCI Konfiguration entwickelt, die speziell für kleine Anwendungsbereiche dimensioniert ist. Sie verfügt über 2 Compute Nodes und 2 Storage Nodes und ist als preislich besonders attraktive ExpressPack Variante erhältlich. Damit ist also nun auch der niederschwellige Zugang zu einer hyperkonvergenten Infrastruktur und all ihren Vorteilen möglich.

Wenn Sie mehr über NetApp oder das neue HCI ExpressPack erfahren wollen, senden Sie uns eine Nachricht..

Unser NetApp Team berät Sie gerne.