02.08.2021 | Tina Altmann

Barbara Koch wird Managing Director Tech Data Deutschland

Tech Data besetzt die Position des Managing Directors Deutschland mit Barbara Koch, die weiterhin die Verantwortung als Vice President für den Spezialistenbereich Advanced Solutions DACH behält. Michael Görner wechselt in die Position des Vice President Advanced Solutions Deutschland.   

Barbara Koch ist seit 2014 im Management-Team der Tech Data verantwortlich für den Bereich Advanced Solutions für Deutschland und Österreich, und seit Mitte 2018 für die gesamte DACH-Region.

Die ausgebildete Diplom-Informatikerin (FH) begann ihre Karriere 1991 als Account Managerin bei IBM. Anschließend bekleidete sie bei IBM verschiedene Marketing- und Vertriebspositionen, u.a. als Director Server & Storage Sales. Ab 2011 war sie als Vice President in der IBM Systems Technology Group europa- und weltweit verantwortlich.

In ihrer neuen Funktion als Managing Director Deutschland verantwortet die erfahrene Managerin zukünftig neben dem Bereich Advanced Solutions DACH auch die Endpoint Solutions, die Datech Solutions, die Maverick AV Solutions und die GCC (Global Computing Components) sowie Vertrieb und Marketing in Deutschland. Sie berichtet in ihrer neuen Funktion weiterhin an Michael Dressen, Senior Vice President & Regional Managing Director DACH.

Barbara Koch sieht ihre Kernaufgabe darin, die Digitale Transformation im Channel und bei Tech Data intern voranzutreiben, einhergehend mit dem Aufbau von Lösungsexpertise, dem Ausbau von Business Process Automation und dem Fokus auf Customer Centricity. Ihr Ziel ist es, Technologien und Lösungen bereitzustellen, die Vernetzung, Wachstum und Fortschritt ermöglichen.

Michael Görner, der bereits seit 1995 bei Tech Data (bzw. vormals Workstation 2000 GmbH) ist und zuletzt als Business Unit Director die Lösungsbereiche IBM und Dell Technologies verantwortete, wird zukünftig als Vice President die Advanced Solutions in Deutschland leiten.