21.09.2022 | Peter Kindiger

IBM i System Subscription oder auch die Cloud im eigenen Rechenzentrum

Was ist OPEX ? OPEX steht für “Operational Expenditures”. Viele Unternehmen setzen auch bei ihrer IT auf OPEX, da die Kosten monatlich oder jährlich abgerechnet werden können.

IBM hat das erkannt und hat bei der Power10 S1014 ein solches Modell eingeführt. Hier kann sich der Kunde eine Scale-Out Maschine S1014 mit einer Laufzeit von 36 Monaten mieten. Danach kann man jährlich verlängern.

Als Basis Konfiguration kann der Kunde zwischen einer Rack oder einer Tower Version entscheiden. Ein IBMi, 25 User, 64GB Memory und zwei 800GB NVMe Devices gehören zur Basis. In den Kosten ist alles Nötige enthalten.

Eine Hardware Maintenance ist ebenfalls dabei.  Eine Software Maintenance ist hier sogar mit einer Reaktionszeit von 30 Minuten bei Severity 1 bzw. 2. verfügbar.
IBM spricht von unter 50€ pro Benutzer pro Monat. Diese Modell ist ab dem 23.09.2022 Verfügbar. Hier die Produktbezeichnungen:

3 Year Term (Initial Only) 4 Year Term (Initial Only) 5 Year Term (Initial Only) 1 Year Term (Renew Only)
MTMs 9671-PA3 Rack

9671-PT3 Tower

9671-PA4 Rack

9671-PT4 Tower

9671-PA5 Rack

9671-PT5 Tower

9671-PA1 Rack

9671-PT1 Tower

 

Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne bei mir unter peter.kindiger@techdata.com melden.

 

 

 

Quelle der Bilder:
Power Point von Alison Butterill/Dan Sundt/Linda Hirsch (Basic IBM i Licensing Options Explained)