security

28.06.2022 | Julian Incko

IBM bei "Einsen & Nullen":
Storage und Datensicherheit

In dieser Podcast-Staffel diskutieren Kurt Gerecke und Frank Eilers nicht nur Cyberangriffe, sondern auch Abwehrmaßnahmen, Containerisierung und zukünftige Speichertechnologien!

Zum Beginn der neuen Staffel zum Thema „Storage und Datensicherheit“, präsentiert von und mit IBM, tauchen wir mit unserem Experten Kurt Gerecke voll und ganz in die Materie der Cyberangriffe ein. Woher kommen die Angriffe, was sind die Ziele der Attacken, welche Menschen stehen dahinter und welche Angriffsarten kennt die Fachwelt in diesen Kreisen? Diese und noch weitere spannende Fragen werden in der ersten Folge dieses Schwerpunkts beleuchtet.


 

In der zweiten Episode des Schwerpunkts „Storage und Datensicherheit“, präsentiert von IBM, thematisieren wir, was für eine gute und vernünftige Abwehr gegen Cyberattacken getan werden kann. Unser Experte Kurt Gerecke erklärt anschaulich, welche Maßnahmen von der IT zum Schutz unsere Daten, dem „Öl der Neuzeit“, ergriffen werden können. Auch was getan werden muss, wenn ein Angriff bereits erfolgt ist und Schäden entstanden sind, sind wichtige Themen dieser Folge.


 

„Storage und Datensicherheit“ heißt der Themenschwerpunkt der bereits dritten Folge dieser Staffel. Präsentiert wird das Thema von IBM in Kooperation mit Kurt Gerecke. Die heutige Folge stellt einen Exkurs dar, weshalb wir neben Datensicherheit auch noch das Thema Container und Kubernetes diskutieren. Was bedeutet das und worum handelt es sich dabei – und wieso wird auf kurz oder lang „kein IT-Unternehmen mehr an diesem Thema vorbeikommt“?


 

In der finalen Folge der Staffel „Storage und Datensicherheit“, präsentiert von IBM, tauchen wir mit Kurt Gerecke noch einmal in die Materie der Sicherheit und Storagelösungen für Daten ein. Die Fragen, wo die größten Herausforderungen für Unternehmen bei diesem Themengebiet liegen, welche Technologien uns in Zukunft noch erwarten und wann diese nach Gerecke am ehesten marktreif werden, runden diesen ausführlichen Schwerpunkt ab!


 

Für weitere Fragen steht Ihnen das Tech Data IBM Team gerne zur Verfügung:

Kontaktieren Sie uns unter der 089 4700 3003 oder per Mail!