security

Zum Microsoft Cloud Portal

11.03.2021 | Annette Weil

Acronis Cyber Cloud besticht durch Innovationskraft!

Auch im März 2021 wartet Acronis mit zahlreichen Neuerung in Ihrem Sinne für die Acronis Cyber Cloud auf!

Das wichtigste vorab: Acronis hat ein spezielles Offering für Microsoft 365- und G-Suite-User aufgesetzt!

Bis 31. Mai können Service Provider ohne zusätzliche Gebühren mit dem aktuellen Lizenzmodell (20.08) unbegrenzten von Acronis gehosteten Cloud Storage zur Speicherung persönlicher Daten erhalten, die von Microsoft 365 oder Google Workspace (Google Drive, Postfächer und OneDrive) generiert werden. Dabei werden nur die Microsoft 365- und Google Workspace-Seats und der Storage in Rechnung gestellt, die von Google Team Drive, Microsoft Teams und SharePoint-Sites generiert werden.

Damit nicht genug! Die neue Version der Acronis Cyber Cloud bietet eine Fülle an Verbesserungen!

DLP (Schutz vor Datenverlust) per Geräte- und Port-Kontrolle. Ihre Kunden erhalten verbesserten Datenschutz und können die Exfiltrierung vertraulicher Informationen über lokale, physische und virtuelle Workloads verhindern. Kontextbezogene Kontrollen für lokale Datenzugriffe und die Datenübertragungen in Workloads können nun gewissermaßen erzwungen werden.

Malware-Schutz für Linux. Dieser gewährt einen verbesserten Schutz für Ihre Kunden in Linux-basierten Umgebungen. Der Malware-Schutz für Linux umfasst Echtzeitschutz sowie geplante Scans, sodass Sie Kunden benachrichtigen und verdächtige Aktivitäten in Echtzeit blockieren und isolieren können.

Unterstützung für Update-Prüfungen per Peer-to-Peer. Halten Sie die Systeme Ihrer Kunden mühelos auf dem aktuellen Stand. Mit Peer-to-Peer-Updates in Acronis Cyber Protect Cloud erhalten Agenten von anderen Agenten im Netzwerk Updates und tauschen sie untereinander aus. Dazu muss mindestens ein Agent mit der Cloud verbunden sein.

Bootable Media Builder. Sie können die Daten Ihrer Kunden mit dem Bootable Media Builder, der jetzt in Acronis Cyber Cloud verfügbar ist, noch schneller wiederherstellen.

IPsec-Multisite-VPN-Unterstützung. Stärken Sie Ihre Sicherheit mit IPsec-Multisite-VPN-Unterstützung. Diese Funktion integriert sichere Protokolle und Algorithmen, damit Sie ganz einfach Kunden mit mehreren Sites unterstützen können, die kritische Workloads hosten und daher höhere Anforderungen an Sicherheit, Compliance und Bandbreite haben.

Benutzerdefinierte DNS-Konfiguration. Bieten Sie Flexibilität, indem Sie benutzerdefinierte DNS-Konfigurationen für die Disaster Recovery-Site in der Acronis Cloud einrichten.

Verbesserter Sicherheitsmodus. Bieten Sie Ihren Kunden mit dem optimierten Sicherheitsmodus noch mehr Sicherheit. In diesem Modus wird der Datenzugriff für alle Benutzer außer dem Datenbesitzer eingeschränkt. Die Backups werden verschlüsselt und die Management-Konsole speichert und archiviert keine Kennwörter.

Acronis Cyber Files Cloud für Android. Bieten Sie ein optimiertes Android-Erlebnis. Benutzer können jetzt in der App Fotos erstellen und von mehr Benutzerfreundlichkeit in Zusammenhang mit PDF-Dateien (z. B. höhere Geschwindigkeit, bessere Suchleistung) profitieren.

Last but not least

Acronis Cyber Infrastructure Version 4.5. bietet neue Funktionen, die das Kundenerlebnis verbessern und die Interoperabilität für Service Provider steigern.

Diese Verbesserungen umfassen:

  • Konfiguration eingehender Firewall-Regeln für Knoten,
  • automatische Erkennung von Laufwerken, die bald ausfallen werden,
  • konfigurierbares Redundanzschema zur Effizienzsteigerung und Optimierung von Computing-Ressourcen.

Darüber hinaus hat Acronis weitere Datenzentren eröffnet.

Profitieren Sie von verbesserter Konnektivität und helfen Sie Ihren Kunden, durch lokale Datenspeicherung Compliance-Anforderungen einzuhalten. Acronis hat vor Kurzem Datenzentren in Spanien, Liechtenstein und Israel eröffnet – weitere Standorte folgen in den nächsten Wochen.

Testen Sie kostenlos die Vorteile der Acronis Cyber Cloud im praktischen Einsatz. Tech Data und Acronis machen es möglich; mit nur einem Klick.

Für weitere Fragen rund um die Acronis Cyber Cloud stehen Ihnen unsere Tech Data Experten auch jederzeit gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 89 / 4700-2900 oder per E-Mail an acronis@techdata.de.

Kommentare