education

19.10.2021 | Michaela Medvedova

Kabellos und störungsfrei – Cisco Bluetooth Headset 730

Mit dem Cisco Bluetooth Headset 730 gehören nervige Nebengeräusche durch aktive Rauschunterdrückung der Vergangenheit an. Kennen Sie es auch?

  • Sie kommen direkt aus einer Kundenbesprechung und wollen gleich ein schnelles Meeting auf dem Weg zum Auto mit Ihrem Chef oder Kollegen machen?
  • Sie nehmen an einem Online Meeting teil und hören im Hintergrund Gespräche, die Baustelle, den Hund vom Nachbarn oder den Verkehrslärm?
  • Sie sitzen im Cafe und Ihr größter Kunde ruft an und möchte kurz Details zu seinem wichtigsten Projekt besprechen?

Egal, ob wir am Schreibtisch arbeiten, mit einem Team interagieren oder unterwegs sind, jeder muss sich auf seine Arbeit konzentrieren. Aus diesem Grund hat Cisco das Bluetooth Headset 730 – das nahtlose Erlebnis  für den geschäftlichen und privaten Bereich – entwickelt.

Sein professionelles Design – ohne den störenden Mikrofonarm – ist mit der Clear Voice-Technologie ausgestattet, die ein hervorragendes Audioerlebnis im Büro oder unterwegs bietet und sich problemlos von der geschäftlichen zur privaten Nutzung umwandeln lässt.

Der Benutzer bleibt dadurch in jeder Umgebung in Verbindung.

Die Bedienflächen an den Außenseiten erlauben es, Anrufe anzunehmen, die Lautstärke zu regulieren oder einen Song zu skippen. 6 Mikrofone sind in den Ohrmuscheln integriert, 2 davon dienen der Geräuschunterdrückung. In Gesprächen werden Stimmen warm und voll übertragen und Hintergrundgeräusche effektiv herausgefiltert.

Im Transparenzmodus dagegen leitet das Headset Umgebungsgeräusche an den Träger weiter um das Abschottungsgefühl zu verringern – speziell bei Telefonaten eine angenehme Einstellung, die eine bessere Einschätzung der eigenen Stimmwirkung zulässt.

Das Erlebnis, das Cisco Headsets in Verbindung mit der Cisco Collaboration-Plattform bieten, ist führend in der Branche. Durch tiefgreifende Integrationen werden intuitive Benutzererfahrungen und intelligentes Headset-Management – über Cisco Unified Communications Manager oder Control Hub – ermöglicht. Cisco’s Headset-Verwaltungsplattform bietet Administratoren eine einzige Oberfläche um sowohl die Anrufsteuerung als auch die Geräte zu verwalten – ohne zusätzliche Kosten. Erweiterte Analyse- und Management-Funktionen wie Bestandsverwaltung, Fernkonfiguration und Diagnose ermöglichen es einem Administrator Headsets zu verwalten und sie mit minimalem Aufwand bereitzustellen.

Datasheet

Cisco Bluetooth Headset 730 in InTouch

Bei weiteren Fragen rund um Collaboration hilft Ihren gerne unser Tech Data Cisco Collaboration Experte weiter.

Josefin Albrecht
Tech Data Business Unit Cisco, Collaboration
E-Mail: Josefin.Albrecht@techdata.com