13.01.2021 | Carola Liedtke

Fünf Prognosen für 2021 von Christoph Hebeisen, Security Intelligence Research bei Lookout

Christoph Hebeisen, Director Security Intelligence Research bei Lookout, schreibt in seinem Blog über fünf Annahmen zur Lage der Bedrohungserkennung in 2021.

In den letzten zehn Jahren haben Technikbegeisterte davon geträumt, dass Smartphones und Tablets verschiedene Aspekte unseres Lebens übernehmen. Das haben sie in vielerlei Hinsicht auch getan, aber die Verschiebung war immer nur schrittweise.

Das alles änderte sich im Jahr 2020, als die meisten von uns gezwungen waren, zu Hause zu bleiben. Von der Art und Weise, wie wir arbeiten, zur Schule gehen, mit unseren Gesundheitsdienstleistern interagieren, unsere Finanzen verwalten, einkaufen und mit Freunden und Familien in Kontakt treten.

Mobile first. Mit Blick auf das Jahr 2021 wird sich dieser Wandel fortsetzen.

Stellen Sie sich und mit Ihrer Organisation jetzt den Bedrohungen, die auf ihre Informationen, ihre Privatsphäre und ihre Geräte abzielen.

Die fünf Prognosen vom Lookout Security Intelligence Research im Überblick:

  1. Wachsendes Bewusstsein für den Datenschutz wird zu Verhaltensänderungen führen.
  2. Coronavirus-bedingte Bedrohungen werden fortbestehen.
  3. Mobile Malware wird (noch mehr) zu einem Geschäft werden.
  4. Mobile wird Ransomware ermöglichen.
  5. Traditionelle Cybersicherheit wird sich anpassen müssen.

Darum Lookout.

Mit Lookout sind Sie immer informiert über die Bedrohungsentwicklung.

Buchen Sie gleich eine Demo bei Tech Data auf dem Lookout Tenant. So geht Pishing-Angriff sicher erkennen und blockieren.

Rufen Sie noch heute an und erfahren Sie alles rund um die Sicherheitslösungen von Lookout.

Mehr dazu im Lookout Blog

Entdecken Sie auf unserer Homepage eine Vielzahl an weiteren Security Lösungen, Services und spezifischen Mehrwerten, die Sie durch die Zusammenarbeit mit uns erhalten!


Gerne bietet Tech Data Ihnen eine Demo über den eigenen Lookout Tenant an. So erfahren Sie anschaulich demonstriert, wie Sie einen Pishing-Angriff sicher erkennen und blockieren.

Tel: +49 89 4700 3222
E-Mail: BU-Security@techdata.com