28.02.2022 | Tina Altmann

Neues Angebot: Marktforschung-as-a-Service mit MarketsandMarkets

Wir haben den Abschluss einer europaweiten Vereinbarung mit MarketsandMarkets, einem führenden globalen Marktforschungsunternehmen, bekannt gegeben. Diese Vereinbarung ermöglicht es unseren Partnern, exklusive Marktforschungs- und Beratungsdienste in ihre Angebote für Geschäftskunden zu integrieren. Der Schwerpunkt liegt auf der Unterstützung von Kunden bei der Identifizierung und Realisierung von Umsatzchancen in neuen Technologiesegmenten.

Der abonnementbasierte Service bietet Analysen zu wichtigen Megatrend-Kategorien, darunter künstliche Intelligenz, Big Data, Internet of Things, Konnektivität, Robotik, intelligente Fertigung und Wearables. Dies erfolgt über die Marktforschungsdaten-Cloud-Plattform Knowledge Store® von MarketsandMarkets, die Maschinelles Lernen nutzt. Unsere Partner können zudem auf Beratungsdienstleistungen zugreifen, um personalisierte Einblicke von Branchenexperten und Unterstützung bei der Planung von Maßnahmen und bei strategischen Entscheidungen über Technologieinvestitionen zu erhalten.

„Durch diese Vereinbarung profitieren Partner und Endkunden von belastbaren, datengestützten Erkenntnissen. Sie stellen ein wichtiges Alleinstellungsmerkmal dar, da sie Geschäftskunden helfen, die richtigen Investitionen in Wachstumstechnologien zu tätigen,“ erklärte Craig Smith, Vice President Analytics and IoT Solutions Europe bei Tech Data. „Anhand vorhandener Marktforschungsdaten und gezielter Trendanalysen von MarketsandMarkets können Entscheidungsträger in Unternehmen Chancen proaktiv erkennen und ihr Geschäftsmodell so ausrichten, dass das nichtlineare Wachstum vorangetrieben wird. Dabei nutzen sie das umfangreiche Portfolio von Produkten und Lösungen der nächsten Generation von Tech Data.“

Die Marktforschungsplattform von MarketsandMarkets identifiziert Chancen, die das Umsatzwachstum bei neuen Technologien beschleunigt, wobei für jeden Kunden personalisierte Anwendungsfälle auf der Basis von Machine Learning-Algorithmen erstellt werden. Partner von Tech Data können auf Berichts- und Beratungsdienstleistungen zugreifen, die Aspekte wie Zielmarktanalyse, Segmentpriorisierung, Produktbenchmarking, Akquisitionsmanagement, Identifizierung von Kundenchancen und viele weitere Elemente der Marktbeobachtung abdecken.

„Wir leben in einer Welt im Wandel. Nachhaltigkeit, Digitalisierung, das Aufkommen von Elektrofahrzeugen und viele andere disruptive Trends führen zu neuen Einnahmequellen in Billionenhöhe.“, kommentierte Krishnan Chatterjee, COO von MarketsandMarkets. „Allein in den nächsten zehn Jahren rechnen wir mit einer Transformation von 50 % der Umsätze aller B2B-Unternehmen. Vor diesem Hintergrund sehen wir in der Vereinbarung zwischen Tech Data und MarketsandMarkets eine große Chance, Vertriebspartner bei der Bewältigung dieser Veränderungen mit verwertbaren Erkenntnissen zu unterstützen, die auf der Integration der Marktforschungsdaten-Cloud-Plattform Knowledge Store in ihre Technologiearchitektur basieren.“

Sie sind interessiert? Dann erhalten Sie ausführliche Informationen zum Angebotsportfolio von MarketsandMarkets bei den Data & IoT Spezialisten der Tech Data per E-mail an DENextgen@techdata.de.