08.10.2021 | Tina Altmann

Tech Data Roundtable und Golf Cup 2021 beschert große Spendensumme

Für den guten Zweck: Tech Data lud Ende September Geschäftspartner des Advanced Solutions-Bereichs zum Roundtable und nachfolgendem Golfturnier in den Golfclub Beuerberg ein und erspielte dabei eine Spendensumme von mehr als 27.000 Euro.

100 Gäste wurden anlässlich des Advanced Solutions Roundtable im bayrischen Voralpenland von unseren Tech Data Spezialisten begrüßt. Der große Zuspruch zu dieser bereits seit Jahren stattfindenden Veranstaltung, die einen Mix aus Technologie, Sport und sozialem Engagement bietet, überraschte nicht – so waren doch alle Teilnehmer begeistert davon, sich endlich wieder in sportlichem Rahmen und an der frischen Luft zu einem Gedankenaustausch zu treffen.

Auf die Gäste warteten mehrere spannende Roundtables mit neuesten Informationen der Hersteller AWS, Cisco, Dell, Hitachi Vantara, IBM, LogPoint, Marvell und Microsoft.

Am folgenden Tag fand das traditionelle Golfturnier statt. Erneut war der Austragungsort der Golfclub Beuerberg, malerisch eingebettet vor der Bergkulisse Oberbayerns. 65 Gäste stellten sich den Herausforderungen des Wetters und der Grüns und erlebten einen spannenden Wettkampf. Vor Ort konnte das Team der Advanced Solutions ein paar prominente Gäste begrüßen: Holger Fach (Fußball), Dieter Thoma (Skispringen) und bereits als Stammgäste waren Sven Ottke und Lars Riedel mit dabei.

Highlight der Abendveranstaltung war wieder die Versteigerung, in der es spannende Preise (u.a. eine Golfreise an die Costa Navarino) zu ergattern galt.

Michael Görner, Vice President der Advanced Solutions Deutschland und Initiator des Events, freut sich über den tollen Spendenerfolg: „Es macht eine unglaubliche Freude, diese zwei Tage mit unseren Vertriebspartnern und Herstellern zu verbringen und das seit mehr als zehn Jahren ungebremste Engagement von allen zu spüren. In diesem Jahr durften wir erneut der Kinderhilfe Organtransplantation Sportler für Organspende e.V. (KiO) zum Abschluss einen schönen Spendenscheck überreichen, der im Nachgang sogar nochmals aufgestockt wurde. Insgesamt kamen der Organisation in diesem Jahr 27.000 Euro zu Gute.“

Die Spendensumme ging an die KiO, die einzige deutsche Hilfsorganisation, die Unterstützung für Familien bei Organtransplantationen von Kindern bietet, die in einer sozial oder finanziell schwierigen Situation sind. Sie führt die Spenden Projekten zu, die im Normalfall nicht von den Krankenkassen getragen werden und unterstützt damit Eltern, die durch die Erkrankung ihrer Kinder manchmal in große finanzielle Not geraten. Seit Beginn des traditionellen Golfturniers konnten der KiO bereits Spendengelder von insgesamt mehr als 291.000 Euro überreicht werden.