Zum Microsoft Cloud Portal

02.03.2021 | Anna Maria Knörig

Wichtige Änderungen am Microsoft Open Licence Programm (Open-L)

Open License ist das Microsoft Programm für den Kauf von Microsoft Volumenlizenzen für kleinere und mittelständische Unternehmen. Mit dem Open License Programm erhalten Sie Zugriff auf das Volumenlizenzportal Volume Licensing Service Center zum Download und zur Verwaltung Ihrer Microsoft Produkte und Lizenzschlüssel sowie zur Aktivierung.

Was sich schon lange angekündigt hat, wird in naher Zukunft Realität! 
Ab dem 1. Januar 2022 können gewerbliche Kunden keine neuen oder erneuerten Softwarelizenzen oder Online-Dienste über das Microsoft Open License-Programm mehr erwerben. Dies gibt Ihnen nun noch knapp 9 Monate Zeit, diese Änderungen erfolgreich mit uns zu planen. Das Open License Programm wird auf lange Sicht bis zum Jahr 2022 zu großen Teilen durch das Cloud Solution Provider (CSP) Modell ersetzt. Momentan sind die Programme Open Value oder Open Value Subscription nicht beinhaltet. Die Software Assurance (SA) Leistungen für unbefristete Lizenzen gelten bis zum Ablauf der SA Laufzeit, auch wenn diese nach dem 1. Januar im Jahr 2022 ausläuft.

Bei Tech Data bekommen Sie alles aus einer Hand, um sich effizient und effektiv aufzustellen und die digitale Transformation umzusetzen.

Hilfestellung für die Lizenzierung & Kauf:

  • Reine Kauf-Lizenzen via Cloud Solution Provider Programm
  • Windows Server Lizenzen können auch als Systembuilder oder als Reseller Option Kit (ROK) erworben werden
  • Lizenz mit SA über den 3-Jahres Open Value Vertrag
  • SA-Verlängerungen aus dem Open Vertrag über den 3-Jahres Open Value Vertrag

Ein wichtiges Thema hierbei ist natürlich die Lizenzierung des Windows Servers 2019:
Sind Ihnen bereits die Preisvorteile der OEM Lizenzformen (Systembuilder / ROK) bekannt? Ihr Kunde interessiert sich für Windows Server?
Lassen Sie sich durch uns beraten und helfen Sie Ihren Kunden bei der erfolgreichen Geschäftstransformation.

Mehr Informationen zum Windows Server finden Sie hier.

Webcast Angebot: Microsoft Open-L endet im Dezember 21 - Wie geht es weiter?

Was bedeutet diese Abkündigung für Sie als Partner und wie können Sie sich bestmöglich vorbereiten? Wir bieten Ihnen das rundum sorglos Paket um Sie dabei erfolgreich zu unterstützen. Informieren Sie sich in unserem Webcast und lernen Sie unser Team, die Lizenzierungsmöglichkeiten, die Vorteile des Cloud Portfolios und unsere Plattform noch besser kennen. Wie sehen die nächsten Schritte für Sie aus?

Termin: 22. April 2021 | 10:00 bis 10:40 Uhr (CET)
Dauer: ca. 40 Min

Die Anmeldung und mehr Informationen finden Sie hier.

Informationsmöglichkeiten für Partner