HP veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2019

Anhand vieler Beispiele und Kernaussagen veranschaulicht HP in dem Bericht, wie sich das Unternehmen engagiert, um positive, dauerhafte Veränderungen für den Planeten, die Menschen und unsere Gesellschaft zu erreichen. Darüber hinaus enthält der Bericht auch Informationen über die zukünftigen Ziele und die bisherigen Fortschritte von HP in diesem Bereich – einschließlich des ehrgeizigen Anspruchs, bis zum Jahr 2025 75 Prozent der Einweg-Kunststoffverpackungen zu beseitigen im Vergleich zu 2018.

Zu den bisherigen Fortschritten zählen unter anderem:

  • Massive Erhöhung des Recyclinganteils an Kunststoffen in der Produktion: HP hat bereits mehr als 453 Tonnen an Altkunststoffen für seine Produkte beschafft, die sonst in den Ozean gelangt wären. Damit ist HP auf einem guten Weg, den Anteil an Recycling-Material in seinen Produkten bis 2025 auf 30 % zu erhöhen.
  • HP hat sein wissenschaftlich fundiertes Ziel bereits mehr als zur Hälfte erreicht, die Intensität der Treibhausgas-Emissionen bei der Verwendung seiner Produkte bis 2025 um 30 % zu reduzieren. HP ist zudem eines von nur acht Unternehmen, die vom CDP mit einer AAA-Bewertung ausgezeichnet wurden für Bemühungen um den Schutz des Klimas, der Wälder und der Wassersicherheit.
  • HP bewegt sich auf eine nachhaltige Zukunft des Druckens zu, die kohlenstoffneutral ist und positive Auswirkungen auf Wälder und die Kreislaufwirtschaft mit sich bringt. So arbeitet HP mit dem Programm „Sustainable Forests Collaborative“ daran, mehr als 810 Quadratkilometer Wald in Brasilien und China aufzuforsten.

Eine Zusammenfassung des Berichts in Deutsch gibt es hier zum Download.

Weitere Green Business News

Umweltschutz — gab’s bei Epson auch schon vor Greta

Epson kann bereits auf eine lange Historie umweltbewussten Produzierens und Handelns zurückblicken: Schon vor mehr als 40 Jahren entwickelte das ...

Weiterlesen..

Transformation für eine CO2-reduzierte Zukunft

Vision von HP ist es, das gesamte Unternehmen zu transformieren, um eine effizientere und CO2-ärmere Zukunft zu erreichen. HP war das erste ...

Weiterlesen..

Erfolgsgeschichte: Patronen-Recyclingprogramm von Canon

Das Tonerpatronen-Recyclingprogramm von Canon bietet eine kostenlose, einfache und umweltfreundliche Methode für das Recyceln leerer Canon ...

Weiterlesen..

Die Umweltpolitik von Canon Deutschland GmbH

Die Umweltpolitik von Canon Deutschland reflektiert alle Unternehmensaktivitäten der Gruppe in Deutschland und EMEA hinsichtlich ihrer Auswirkungen ...

Weiterlesen..

Einfach per Klick was tun: Die „Klick für die Erde“-Initiative von Brother

Mit der Aktion „Klick für die Erde“, die 2008 gestartet wurde, hat Brother ein überaus effizientes und kreatives Hilfsprogramm für praktisch ...

Weiterlesen..

Drucken ohne Patronen

Nicht nachdenken. Einfach CO2-neutral drucken! Auf Basis des durchschnittlichen Energieverbrauchs ermittelte Epson mit Hilfe des Emissionsfaktors des...

Weiterlesen..

Spannende Kreativaktion von Canon – #Make more of it

Für seine PIXMA Druckerserie bietet Canon nicht nur Highend-Fotopapiere für professionelle Ausdrucke an, sondern unterschiedlichste Papiersorten, ...

Weiterlesen..

HP sagt Kunststoffabfall den Kampf an

Es sind immer wieder die gleichen erschreckenden Bilder: Strände, an denen tonnenweise Kunststoffabfälle angespült werden, Fische, in deren ...

Weiterlesen..