IBM Cloud Monitoring mit Instana

Instana – ein deutsch-amerikanisches Start-up – vereinfacht die Überwachung und Verwaltung von Microservices in Ihrem gesamten Tech-Stack. Was hinter der Idee APM-Plattform (Application Performance Monitoring) steckt, welche Funktionen sie bietet und wie Sie als IBM-Kunde davon profitieren, erklären wir Ihnen.

Was ist Instana?

Bei Instana handelt es sich um eine Softwarelösung für Application Perfomance Management. Mit der Anwendung sind Sie in der Lage, Ihre Systeme zu überwachen und schnell unter anderem App-Ausfälle, langsame Anwendungen sowie Webseiten zu erkennen und die Probleme zügig zu beheben – ideal für agile DevOps-Teams. Instana registriert während des App-Entwicklungsprozesses sämtliche Änderungen und passt sich an alle Code-Implementierungen selbst an.

Die Ergebnisse der Echtzeitanalyse erhalten Sie in einer 3D-Visualisierung, die ein Machine-Learning-Algorithmus für Sie generiert. Darüber hinaus können Sie automatische Benachrichtigungen über die Leistung Ihrer Anwendungen und Webseiten anlegen, um stets informiert zu bleiben.

Einfach ausgedrückt, bietet Instana Anwendungen für die automatisierte Überwachung und Optimierung von Unternehmenssoftware, sogenanntes Application Performance Management (APM).

Instana Enterprise Observability Platform

Wer steckt hinter Instana?

Mirko Novakovic, Pete Abrams, Fabian Lange und Pavlo Baron gründeten im Jahr 2015 das Start-up Instana in Solingen. Die vier Gründer verfolgten dabei drei Visionen, um DevOps-Team die Arbeit zu erleichtern:

  • Alles automatisieren – von der Erkennung bis zur Fehlerbehebung
  • Modellieren der gesamten Stack-Umgebung und Erkennen von Änderungen in Echtzeit
  • Sofortiges Feedback und Lieferung aller relevanten Daten für schnelle und intelligente Maßnahmen

Das Ergebnis ist die Instana Enterprise Observability Platform. Sie sammelt jede Metrik, verfolgt jede Anfrage und erstellt Profile von jedem Prozess, um das Verständnis zu liefern, das jeder Beteiligte in DevOps benötigt, um die Anwendung zu betreiben und sie regelmäßig zu aktualisieren.

Die Idee von Instana machte schnell Investoren hellhörig. Im Juni 2016 erhielt das Start-up sechs Millionen US-Dollar von codecentric und dem Venture-Kapital-Investor Target Partners. Im Herbst desselben Jahres kam das erste Produkt von Instana auf den Markt und die Analysten von Gartner zeichneten die junge Firma als „Cool Vendor“ aus. Die zweite Finanzierungsrunde 2017 spülte 20 Millionen US-Dollar von Investoren wie dem Risikokapitalgeber Accel in die Kassen. Auch Target Partners beteiligte sich nochmals mit einer Finanzspritze.

Bereits im Jahr darauf startete die dritte Finanzierungsrunde, die dem Start-up aus Solingen weitere 30 Millionen US-Dollar einbrachte. Somit konnte Instana – drei Jahre nach der Gründung – auf über 100 Mitarbeiter wachsen. Der Erfolg der Firma blieb auch in der Tech-Industrie nicht unbemerkt. IBM erkannte das Potential von Instana und übernahm im November 2020 das Unternehmen, um das eigene Portfolio im Bereich Big Data und künstlicher Intelligenz zu stärken.

Zu den Kunden von Instana gehören heute große Namen aus den unterschiedlichsten Branchen wie Bosch, Douglas, eBay, PayPal, Rewe und Vodafone.

Wo lässt sich Instana einsetzen?

Instana bietet sofortiges, genaues Verständnis für Ihr gesamtes Anwendungs-Stack und ermöglicht Ihnen Ihr Stack automatisch und kontinuierlich zu überwachen. Für diese Aufgabe verfügt die Lösung über Sensoren, die für die Überwachung jeder Technologie entwickelt wurden. Sie sammeln ohne menschliche Hilfe selbstständig Konfiguration, Änderungen, Metriken und Ereignisse unter anderem von Ihren Anwendungen und Webseiten.

Jede Anfrage wird über jeden Microservice hinweg verfolgt, wobei automatisch die Antwortzeit und der Kontext erfasst werden. Keine Stichproben, keine partiellen Traces. Um zu verstehen, wie ein System von Diensten zusammenarbeitet und wie sich der Ausfall einer Komponente auswirkt, erweitert Instana die Traces mit Informationen über den zugrundeliegenden Dienst, die Anwendung und die Systeminfrastruktur mithilfe des Dynamic Graph.

Auf diese Weise verwalten Sie die Leistung Ihrer Cloud-nativen Anwendungen. Diese können auf Mobilgeräten, in einer Public oder Private Cloud sowie vor Ort laufen. Ergründen Sie Stolpersteine in der IT, die zu Problemen für Ihr Unternehmen oder die Zufriedenheit Ihrer Kunden führen können. Darunter fallen beispielsweise Webseiten, die zu langsam laufen oder Dienste, die nicht korrekt funktionieren. Instana zeigt auf, wo die Problemstellen liegen und wie Sie diese beheben können.

Darüber hinaus erhalten Sie Einblicke in Ihre CI/CD-Pipelines, um diese noch effizienter zu gestalten. Sie können außerdem Ihr Discovery und Dependency Mapping vereinfachen – über Ihre vollständige hybride Cloud-Infrastruktur.

Konkret setzen Sie Instana zum Beispiel für die Kontrolle Ihres Onlineshops ein und stellen auf diese Weise sicher, dass der Shop fehlerfrei funktioniert, schnell auf die Eingaben der Nutzer reagiert und stets erreichbar ist. Steigern Sie mithilfe der APM-Plattform und KI beispielsweise Ihren Umsatz im E-Commerce oder verbessern Sie Ihren Kundenservice.

Instana im Einsatz: Cloud-native und Microservice-Anwendungen

Instana ist dafür optimiert, die Leistung Ihrer native Cloud-Anwendungen und Microservices zu verbessern, automatisch zu überwachen und Problemanalysen zu erstellen. Microservices sind Dienste, die sprachunabhängig von der Programmierschnittstelle sind und erledigen kleine Aufgaben. Sie sind damit ein Architekturkonzept der Anwendungsentwicklung. Mit Ihnen sind Sie in der Lage, Anwendungen modular aufzubauen. Dafür entwickeln Sie jede Funktion oder Dienst unabhängig voneinander und bauen diesen in die Anwendung ein. Die modulare Bauweise vermeidet Abhängigkeiten von einzelnen Services, was unter anderem dazu dient Fehler und Anfälligkeiten zu verringern sowie die Anwendung skalierbar zu gestalten.

Der Vorteil für Sie und Ihre Entwickler: Mehrere Microservices lassen sich gleichzeitig entwickeln, wodurch Sie eine Anwendung schneller fertigstellen können. Zudem können Sie Anwendungen flexibel erweitern, Ihr Entwickler-Team kann die Sprache und Technologie verwenden, mit der es am besten arbeiten kann, da die APIs – wie bereits erwähnt – unabhängig von der Programmiersprache sind.

Microservices bilden zudem die Grundlage für Cloud-native Anwendungen, die rein für die Cloud-Computing-Architektur entwickelt wurden. Auch hier profitieren Sie von einer hohen Flexibilität, da für die Cloud entwickelten Anwendungen unabhängig von bestimmter Hardware oder speziellen Betriebssystemen funktionieren.

Damit dies alles reibungslos funktioniert, steht Ihnen Instana zur Seite. Überwachen Sie Cloud-native Anwendungen in jeder Cloud-Infrastruktur, testen und verifizieren Sie Rollouts der Apps, migrieren Sie sie reibungslos zwischen unterschiedlichen Umgebungen – Private, Public, Hybrid oder Multi Cloud. Mit Instana behalten Sie den Überblick über Transaktionen, wenn diese zwischen Cloud- und Infrastruktursystemen hin und her wandern.

Automatisieren Sie die Erkennung, Überwachung, Fehlerbehebung und Berichterstattung von Anwendungen und Diensten, die in einer bekannt guten Umgebung laufen. Vergleichen Sie Leistungs-Snapshots vor/nach Updates und/oder Migrationen. Verstehen Sie die Auswirkungen von Codeänderungen innerhalb von Sekunden nach der Bereitstellung, um eine hohe Leistung, Dienststabilität und Verfügbarkeit aufrechtzuerhalten, egal wie oft Sie bereitstellen. Verwalten Sie Cloud-Bereitstellungs- und Ressourcenverwaltungssystemen wie Cloud Foundry und Kubernetes.

Mit IBM Cloud Monitoring – Bestandteil von Instana – erhalten Sie zudem eine umfassende Lösung zur Überwachung von Microservices und Cloud-nativen Anwendungen.

Was enthält Instana für Funktionen?

Mit Instana erhalten Sie zahlreiche Funktionen wie die Überwachung von:

  • Microservices
  • Containern
  • SOA (Service-Oriented Architecture)
  • Hybrid-Cloud und Multi-Cloud
  • Kubernetes

Sie können zusätzlich Root-Cause-Analysen automatisieren, auf Kubernetes wie Google GKE, Red Hat OpenShift, VMware Tanzu, AWS EKS und Azure AKS bereitstellen.

IBM Observability mit Instana

IBM ist der Erfolg von Instana nicht verborgen geblieben und hat sich Ende 2020 für die Übernahme des Start-ups entschieden. Mit dem Neuzugang stärkt IBM seine KI-gestützten Automatisierungsfähigkeiten, um Unternehmen dabei zu helfen, die Komplexität moderner Anwendungen, die die Hybrid-Cloud-Landschaft umfassen, besser zu verwalten. Es ist ein weiteres Beispiel dafür, wie IBM auf seine KI-gestützten Automatisierungsfähigkeiten aufbaut, darunter:

  • die Einführung von IBM Watson AIOps Anfang des Jahres 2020, das KI-Angebot von IBM zur Automatisierung der Selbsterkennung, Diagnose und Reaktion auf IT-Anomalien in Echtzeit;
  • die Übernahme von WDG Automation, um Kunden einen breiteren Zugang zu intelligenter Automatisierung durch Software-Roboter zu ermöglichen;
  • die erweiterte Partnerschaft mit ServiceNow, um eine gemeinsame Lösung zu entwickeln, die Unternehmen dabei hilft, Betriebsrisiken zu reduzieren und Kosten zu senken, indem KI zur Automatisierung des IT-Betriebs eingesetzt wird;
  • und weitere Updates für IBM Cloud Pak for Automation, die Unternehmen dabei helfen sollen, Innovationen in ihren wachsenden IT-Umgebungen voranzutreiben und die digitale Transformation zu beschleunigen.

IBM Observability mit Instana können Sie problemlos in Ihre IBM Cloud integrieren. Die APM läuft auch auf Google Cloud Platforms, Microsoft Azure und Amazon Web Services. Die Enterprise Observability Platform erfasst alle Leistungsmetriken, verfolgt alle Anfragen und erstellt Profile für jeden Prozess, zusammen mit den Funktionen, die erforderlich sind, damit Observability im Unternehmen funktioniert.

Für Sie als IBM-Kunden birgt Instana zahlreiche Vorteile:

  • Erzielen Sie eine umfassende Beobachtbarkeit in dynamischen Umgebungen.
  • Erkennen Sie Beeinträchtigungen von Komponenten in Echtzeit. Dafür stehen Ihnen zu 100 Prozent verteiltetes Tracing, 1-Sekunden-Metriken, Pipeline für sofortige Softwarebereitstellung und CI/CD-Feedback zur Verfügung.
  • Erlangen Sie ein Verständnis aller Faktoren, um Probleme schneller lösen zu können. Automatisieren Sie die Ereigniskorrelation, einschließlich Leistung, Fehlern, Änderungen und Analyse von SLA-Verstößen.
  • Stellen Sie allen Teams die Vorteile von Beobachtbarkeit und APM zur Verfügung. Gewinnen Sie neue Erkenntnisse mit unbegrenzter Flexibilität aus dem gesamten Repository von Tracedaten zu Anwendungsanforderungen.

Instana ist die ideale Ergänzung für das IBM Cloud Pak for Data. Die integrierte Daten- und KI-Plattform modernisiert den Prozess der Datenerfassung, -organisation und -analyse sowie die Integration von KI in Geschäftsanwendungen. Profitieren Sie von zahlreichen IBM-Tools zur datengesteuerten Erstellung von End-to-End-Datenverarbeitungs- und maschinellen Lern-Pipelines. Ihr Unternehmen arbeitet mit unterschiedlichen Clouds? Dann greifen Sie auf das IBM Cloud Pack for Multi-Cloud Management zurück. Mit der Lösung sind Sie in der Lage, Virtual Machines und Container-Cluster gleichzeitig On-Premises und in der Cloud zu verwalten.

Sie wollen das IBM Cloud Pak for Data oder Multi-Cloud Management für Ihr Unternehmen nutzen oder haben noch Fragen zum Produkt? Dann wenden Sie sich für eine umfassende Beratung an einen unserer Experten. Wir freuen uns auf Sie.

bg-image

Experten fragen

Wenn Sie noch Fragen haben oder wir Ihnen helfen können Ihre Daten und Services in einen Wettbewerbsvorteil zu verwandeln, dann können Sie sich kostenlos von unseren Experten beraten lassen.

bg-shadow
bg-shadow-2

So vielseitig wie Ihre Ansprüche

Weitere IBM Cloud Paks im Überblick

Übersicht

Multicloud

Verbesserung von Transparenz, Governance und Automatisierung in der Cloud
Mehr erfahren
Übersicht

Daten

Die Erfassung, Organisation und Analyse von Daten vereinheitlichen und vereinfachen
Mehr erfahren
Übersicht

Anwendungen

Innerhalb kürzester Zeit Apps in jeder Cloud erstellen
Mehr erfahren
Übersicht

Automatisierung

Geschäftsprozesse, Entscheidungen und Inhalte transformieren
Mehr erfahren
Übersicht

Sicherheit

Sicherheitsdaten, Tools und Workflows verbinden
Mehr erfahren
Übersicht

Integration

Integration von Apps, Daten, Cloud-Services und APIs
Mehr erfahren
Chat BTN
Schliessen